Home » ITALIENISCHE SPRACHKURSE

ITALIENISCHE SPRACHKURSE

gefördert durch die Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft Venedig (ACIT), Prüfungszentrum Goethe-Institut

 

 

Die Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft Venedig (ACIT), gegründet 1971, kann auf eine lange Tradition der Sprachvermittlung und Organisation kultureller Ereignisse von hohem Niveau zurückblicken, die ihr einen international angesehenen Namen einbrachte. Seit jeher bemüht um die Förderung der deutschen Sprache und Kultur in Italien, sowie der italienischen Sprache und Kultur im Ausland, hat die Kulturgesellschaft seit 2011 den aktiven Sprachkursbetrieb für Besucher und ausländische Gäste in Venedig wieder aufgenommen. Die Schönheit und Vergangenheit Venedigs machen aus dieser Stadt einen einzigartigen Ort, um sich die italienische Sprache anzueignen und die Kultur zu leben.

 

WARUM ITALIENISCH LERNEN?

Die italienische Sprache und Kultur zu erlernen ist wichtig, um eine der reichsten Kulturen der Welt, die unzählige Meisterwerke hervorbrachte – von Malerei und Literatur, über Musik und Theater, bis hin zu Lyrik und Filmen – tiefgehend begreifen und würdigen zu können. Noch heute, im englischen Zeitalter, bleibt es für jeden eine unabdingbare Voraussetzung Italienisch zu beherrschen, der eine tiefgehende kulturelle Erziehung erlangen möchte.

 

WARUM ITALIENISCH IN VENEDIG LERNEN?

Das Studium in Venedig bietet die Möglichkeit in einer Stadt zu leben, deren Gestalt in der Welt einzigartig ist und deren Vergangenheit überliefert und deren Kunst bis heute gehütet werden. Venedig ist eine amphibische Stadt, die ihre Besucher in die italienische Geschichte und Kultur eintauchen lässt, eine menschengerechte Stadt, die Ruhe und Meditation im Studium ermöglicht und die noch immer Hunderte kulturelle Ereignisse von hoher Qualität bietet.

 

WARUM ITALIENISCH BEI DER ACIT LERNEN?

Das Sprachstudium bei der Deutsch-Italienischen Kulturgesellschaft erlaubt die aktive Teilnahme an der reichen Produktion von Veranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen eines Kultur-Instituts. Die Schüler der ACIT können von der langen Erfahrung mit dem Italienischunterricht für Ausländer profitieren; insbesondere bei Teilnehmern aus der deutschsprachigen Welt wird auf ihre linguistischen Eigenheiten Rücksicht genommen. Außerdem werden die Kurse und Veranstaltungen in einem typisch venezianischen Umfeld abgehalten: dem prachtvollen Palazzo Albrizzi aus dem 16. Jahrhundert, dem Sitz der Gesellschaft.

 

Für nähere Informationen, folgen Sie diesem link:
http://italianoxstranieri.wordpress.com/

ACIT VENEZIA

ACIT VENEZIA